Maikäfer flieg

Domain Link
Sieh diesen Link
Sieh diesen Link
Maikäfer flieg

Maikäfer flieg (2016)

Bewertet: 6.2

Wien 1945. Der Zweite Weltkrieg ist vorbei und die Russen besetzen die Stadt. Christine (Zita Gaier), eine neunjährige, obdachlose und von Armut geplagte Familie, ruft Christl hilflos an und zieht in ein nobles, verlassenes Dorf im Wiener Bezirk Neuwaldegg. Die Nazis kapitulieren und wenn der Krieg vorbei ist, sind einige Truppen der Roten Armee dort. Von nun an lebt Christines Familie aus Angst vor gefährlichen Russen, doch die junge Frau, die über den Krieg und die Qualen, die sie in ihrer Jugend begleiten, nie informiert wurde, überwindet Vorurteile gegenüber dem russischen Dirigenten Cohn und ist freundlich (Konstantin Khabenskiy). Die chaotische Situation wird für ihn zu einem großen Abenteuer ...

Ein Film nach Christine Nöstlingers Buch "Maikäfer, flieg! Mein Vater, Kriegsende, Cohn und ich

Wien 1945. Der Zweite Weltkrieg ist vorbei und die Russen besetzen die Stadt. Christine (Zita Gaier), eine neunjährige, obdachlose und von Armut geplagte Familie, ruft Christl hilflos an und zieht in ein nobles, verlassenes Dorf im Wiener Bezirk Neuwaldegg. Die Nazis kapitulieren und wenn der Krieg vorbei ist, sind einige Truppen der Roten Armee dort. Von nun an lebt Christines Familie aus Angst vor gefährlichen Russen, doch die junge Frau, die über den Krieg und die Qualen, die sie in ihrer Jugend begleiten, nie informiert wurde, überwindet Vorurteile gegenüber dem russischen Dirigenten Cohn und ist freundlich (Konstantin Khabenskiy). Die chaotische Situation wird für ihn zu einem großen Abenteuer ...

Ein Film nach Christine Nöstlingers Buch "Maikäfer, flieg! Mein Vater, Kriegsende, Cohn und ich

Drama
1175
1
Sie können diese Filme auch mögen:
Allied - Vertraute Fremde
Magische Reise nach Afrika
Marcel Reich-Ranicki - Mein Leben
God Help the Girl
Das Haus am Meer - Il Mare
Matterhorn - Wo die Liebe hinfällt
Battlestar Galactica: The Plan
5 Days of War
Radio Heimat
Company - Das Gesetz der Macht